Basisschulung im Projektmanagement

Grundlagenwissen des Projektmanagements – Planung, Realisierung, Steuerung und Dokumentation von Projekten

Mit der GPM Projektmanagement Basisschulung erhalten Sie einen ersten Einblick in die Projektmanagement-Methoden. Das Basislevel setzt keine Projekterfahrungen voraus und ist ideal für Einsteiger geeignet.

Der Lehrgang richtet sich an Projektleiter für kleine Projekte um einen Einblick in die technischen Kompetenzfelder zu erhalten oder auch für Projektmitarbeiter dem Project Management Office und Beteiligte aus Fachabteilungen.

Inhalte & Nutzen

Inhalte

Der Lehrgang vermittelt Grundlagen im Projektmanagement und eine erste Toolbox für die effiziente und effektive Bearbeitung von Projekten. Sie erhalten einen Einblick in die grundlegenden Methoden und Verfahren des Projektmanagements.

Während der Schulung lernen Sie die Relevanz von Projektmanagement-Methoden kennen. Sie sind somit in der Lage, die Methoden sicher im Alltag anzuwenden. Die theoretischen Grundlagen werden anhand eines Übungsprojekts in die Praxis übertragen und gefestigt.

Der Lehrgang umfasst unter anderem die folgenden Themen:

  • Projektmanagement-Zyklus
  • Projektphasen
  • Projektorganisation
  • Projektrisiken
  • Ablauf & Termine

Nutzen

Nach Abschluss verstehen Sie die Sprache des Projektmanagements und kennen grundlegende Projektmanagement-Methoden, Vorgehensmodelle und Standards. Sie lernen die Merkmale guten Projektmanagements kennen und verstehen Ihre Rolle in Projekten. Sie sind somit in der Lage, Projekte strukturierter und optimierter zu planen und durchzuführen.

Zielgruppe

Zielgruppe

Die Projektmanagement Basisschulung legt den Grundstein für Einsteiger und richtet sich an:

  • Einsteiger im Projektmanagement
  • Studierende
  • Auszubildende
  • Schüler und Berufsschüler
  • Projektmitarbeiter mit umfangreichem PM Bezug
  • Arbeitspaketverantwortliche
  • Teilprojektleiter für kleine Teilprojekte
Anforderungen

Anforderungen

Das Basiszertifikat orientiert sich an den Projektmanagement-Kernkompetenzen der ICB (IPMA Competence Baseline) und setzt keine Erfahrungen im Projektmanagement voraus.

Ablauf

Ablauf

Die Projektmanagement Schulung umfasst einen 4-tägigen Lehrgang mit einer abschließenden schriftlichen Zertifikatsprüfung, die durch uns abgenommen und durch die PM Zert (Zertifizierungsstelle der GPM) geprüft wird.

Die Zertifikatsprüfung besteht aus einer 90-minütigen schriftlichen Prüfung aus den Kompetenzbereichen People und Practice. Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung erhalten Sie das „Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM)“, dieses ermöglicht ein einfaches und unkompliziertes Upgrade zum IPMA® Level D.

Die Schulungstermine sind wie folgt gegliedert:

  • Phase 1: 2 Tage
  • Phase 2: 2 Tage inkl. Zertifikatsprüfung
Anmeldeprozess

Anmeldeprozess

Die Anmeldung zu unseren Lehrgängen erfolgt mit Auswahl des jeweiligen Lehrganges.

Andere Projektmanagement-Zertifizierungen

Menü